Tennis-Club Hechingen e.V. | ✆ +49 7471 4222

Vorwort 2018

Liebe Mitglieder und Gäste des TC Hechingen,

 

in 2016 erfuhr unser Damenweltranglistenturnier eine weitreichende Namensänderung. Durch die Akquise eines Titelsponsors wurde es erstmals unter dem Turniernamen „boso Ladies Open Hechingen“ durchgeführt. Einundzwanzig Haupt- und Co-Sponsoren sowie die wichtigen Annoncengeber unserer mehrfach prämierten Turnierzeitschrift ermöglichten so in 2017 den tennisbegeisterten Fans in Hechingen und der Region, Weltklassetennis direkt vor der Haustüre auf einem noch höheren Level zu bieten. Mit der Aufstockung des Preisgeldes auf US $ 60.000.- avancierten die „boso Ladies Open Hechingen“ zum größten Damenfreiplatzturnier in Baden-Württemberg und rückten, gemeinsam mit Versmold, auf Platz 2 in Deutschland vor.  In 2005 wurden die Hechingen Ladies Open innerhalb der GERMAN MASTERS SERIES zum besten internationalen Turnier der Kategorie 10.000 – 125.000 US $ in Deutschland gewählt. Die Veranstaltung 2017 verlief trotz durchwachsener Wetterlage erneut mehr als erfolgreich. Mit knapp 6000 Zuschauern während der Turnierwoche war die 20. Jubiläumsauflage wieder ein Zuschauermagnet für die Zollerstadt. Das Rahmenprogramm und die Tennismatches waren überdurchschnittlich für ein Weltranglistenturnier dieser Preisgeldkategorie. Players-Night  mit Empfang der Stadt, inclusive Antrittsgeschenke und kostenlosem Buffet für Spielerinnen und Offizielle. DJ Suad,

die Elvis Cover Show, das Trio Cajon, die attraktive Modeschau wurden, neben dem  Verkaufssportshop und der neuen Spieler-Lounge, von den Spielerinnen, Sponsoren und Ladies Open Fans begeistert aufgenommen. Nicht zu vergessen der LIVE STREAM auf zwei Plätzen, auf dem über 10000 Klicks während der Turnierwoche gezählt wurden.

Wir werden auch in 2018 an Bewährtem festhalten, aber wiederum kleinere neue Akzente setzen. Das Preisgeld bleibt weiterhin auf US $ 60.000.-. Selbstverständlich bieten wir auch in diesem Jahr traditionell die exklusive Gartenmöbelausstellung der Firma Erhart  auf dem Freigelände und der Spieler-Lounge. Die Haigerlocher Gartenbaufirma Werner wird erneut mit Palmen und Blumendekorationen für ein attraktives Turnierambiente sorgen. Die Spielerinnen dürfen sich ebenso wieder auf die begehrten Antrittsgeschenke der Firma Jockey und der Stadt Hechingen freuen. Auch die Spieler-Lounge bleibt erhalten, in dem sich die Protagonistinnen mit dem neuesten Equipment der Firma Körperbau auf ihre Spiele abseits des Rummels direkt auf der Anlage vorbereiten können. Ein Kooperationsvertrag mit dem Fitnessstudio „McShape“ in Hechingen ermöglicht auch in 2018 Spielerinnen und Betreuern ein tägliches, kostenloses rund um die Uhr Fitnesstraining, mit entsprechenden professionellen Maschinen.  Ebenso werden in 18 wiederum je drei Ballkinder und zwei Linienrichter ab Hauptfeld pro Matchplatz zum Einsatz kommen. Die Tribüne wird um 80 Sitzplätze erweitert, damit sind ist Maximalgrenze der regelkonformen Möglichkeiten erreicht.

Zur Tradition unseres Damenturniers gehört seit Bestehen auch das soziale Engagement. Mit der Aktion „Kinder brauchen Frieden“ sind unsere Mitglieder Christa Görhardt und Hubert Rapp nahezu ganzjährig beschäftigt. Sach- oder Geldspenden werden ganzjährig benötigt, um das Leid von Kindern in der Dritten Welt wenigstens etwas zu lindern.

Mein besonderer Dank gilt natürlich wieder allen Groß- und Kleinsponsoren, die unseren „boso Ladies Open Hechingen“ jährlich den notwendigen finanziellen Background geben, um die Veranstaltung auf höchstem Niveau präsentieren zu können. Die Verträge mit den Haupt- und Co-Sponsoren sind bis 2018 gültig. Wir werden alles versuchen, unsere „boso Ladies Open Hechingen“ auch in den nächsten Jahren präsentieren zu dürfen. Daher stehen wir in diesem Jahr vor der nicht einfachen Aufgabe, die gesamten Sponsoren des Turniers für ein Weitermachen zu begeistern.

Daher möchte ich an alle Beteiligten und Zuschauer appellieren, bei ihren Einkäufen unsere Turnierpartner zu berücksichtigen, denn nur diese garantieren  die Zukunft der „boso Ladies Open Hechingen“ über 2018 hinaus. Neben den Sponsoren des TCH ist der Württembergische (WTB) und der Deutsche Tennisbind (DTB)  von Anfang an ein wichtiger Partner für unser Tennisevent, ebenso der Ballsponsor TRETORN im Rahmen der GERMAN MASTERS SERIES des DTB. Unser besonderes Dankeschön gilt auch der Stadt Hechingen, vor allem dem Ersten Beigeordneten, Herrn Philipp Hahn, der sich  intensiv um unsere Veranstaltung kümmert und große Unterstützung bezüglich der Infrastruktur unserer Anlage leistet.

Ich bin mir sicher, dass alle ehrenamtlichen Helfer und Verantwortliche im TCH auch  in 2018 für die „boso Ladies Open Hechingen“ ihr Bestes geben werden. Topveranstaltungen brauchen einen Verein, der auf seine Mitglieder zählen kann, dies ist im Tennisclub Hechingen der Fall. Hieraus schöpfen die Organisatoren Sicherheit, Selbstvertrauen und vor allem große Motivation für ihre zeitintensive ehrenamtliche Arbeit, die eben eine Veranstaltung auf ITF Niveau einfordert. Wir sind sicher, dass wir der Organisation eines US $ 60.000 Levels auch über 2018 hinaus gewachsen sind.

 

Ihr

Gerhard Frommer

Turnierdirektor boso Ladies Open Hechingen

 

© 2018 Tennis-Club Hechingen e.V. | boso Ladies Open Hechingen | All Rights Reserved | Designed by Andreas Fechter